Strände in der Umgebung von Rovinj

Rovinjs Strände gehören zu den schönsten in Istrien. Auf dieser Seite informieren wir Sie über deren Standorte und beschreiben kurz die Bekanntesten. Die Badesaison in Istrien dauert von Mai bis Anfang Oktober. Im Sommer beträgt die durchschnittliche Wassertemperatur 24 ° C.

Finden Sie Ihren Strandfavoriten und bewegen Sie das Sonnenschirmzeichen, um den Namen des Strandes zu sehen. Klicken Sie auf den Sonnenschirm, um Strandbeschreibungen und Fotos zu erhalten. Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Rovinjer Küste, FKK und Haustiere.

Strand Amarin

Amarin Beach

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 500 m, Breite 40 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte, Swimmingpool, Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Tennisplätze, Wasserski, Beachvolleyball, Verleih von Fahrrädern, Booten und Elektromobile, aufblasbarer Wasserpark, Kinderspielplatz und andere Dienstleistungen des Campingplatzes

Hunde: Hunde können den Strand in ausgewiesenen Bereichen verwenden

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit des Camps sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenloser Parkplatz befindet sich vor der Rezeption des Campingplatzes Amarin

Der lange geschützte Steinstrand mit buschiger Vegetation ist besonders für Familien geeignet. Dies war früher einer der beliebtesten FKK-Strände in diesem Gebiet. Der Strand ist sehr sauber und wurde mit der Blauen Flagge (ein internationales Kennzeichen für höchste Umwelt-und Gütestandards) ausgezeichnet. Er ist somit ein idealer Platz zum Schwimmen und Sonnenbaden. Bei eindrucksvollen Spaziergängen den Küstenweg entlang, gelangen Sie zu den nahen Stränden von Punta Križa und der Saline Bucht.

Der Campingplatz besitzt einen kleinen, geschützten Hafen mit Liegeplätzen, Bootsverleih und einer Bootsrampe. Es gibt tägliche Bootsausflüge zum nahegelegenen Nationalpark Limski Kanal und zu verschiedenen Inseln. Weiterhin gibt es eine Bootstaxiverbindung zum Zentrum Rovinjs. Da der Strand ein Teil des Amarin Resortes ist, wird ein tägliches Eintrittsgeld von c. 3 Euro pro Person erhoben.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Valdaliso

Valdaliso Beach

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 500 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Lebensmittelg., Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Tauchzentrum, Surfzentrum, Tennisplätze, Beachvolleyball Verleih von Fahrrädern, andere Dienstleistungen des Campingplatzes, Kinderspielplatz und andere Dienstleistungen des Campingplatzes

Hunde: nicht erlaubt

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit des Camps sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenloser Parkplatz befindet sich vor der Rezeption des Campingplatzes Valdaliso, oder auf dem Parkplatz des benachbarten Strand Borik

Ein wunderschöner, c. 500 Meter langer und 20 Meter breiter Strand befindet sich nördlich von Rovinj, mit einem großartigen Blick auf die Altstadt. Der Strand erstreckt sich von Borikstrand über das Kap Barabiga (überwiegend steinig) bis zum Campingplatz Amarin. Der Strand ist ein Teil des Camps und des Hotelkomplexes Valdaliso und deshalb wird ein tägliches Eintrittsgeld (c. 3,- Euro pro Erwachsener) erhoben. Der Kieselstrandabschnitt ist für Familien geeignet, da alle notwendigen Einrichtungen sowie ein Kinderspielplatz vorhanden sind. Der Stand verfügt ebenfalls über einen Steg und verschiedene Anlegeplätze. Täglich werden Bootsausflüge angeboten. Weiterhin gibt eine Bootsstaxiverbindung zum Zentrum Rovinjs (Rovinj-Valdaliso-Amarin).

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Borik

Borik Beach

Art: Kiesel/steinig/gepflastert

Größe: Länge 300 m, Breite 15-30 m

Dienstleistungen: Beach Bar, Snack Bar, Restaurant, Vermietung von Liegestühlen, Umkleidekabinen, Duschen

Hunde: ohne besondere Einschränkungen, Haustiere sind am Strand unterhalb des Parkplatzes nicht erlaubt, allerdings ist ein Teil am südlichen Ende des Strandes für Hunde reserviert (angrenzend an das orthopädische Krankenhaus)

Wartung: Mülltonnen, für die Sauberkeit des Strandes ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenlose Parkplätze zur Verfügung neben dem Strand im Schatten von Pinien

Der geschützte Kieselstrand nördlich vom Stadtzentrum, umgeben von üppiger Vegetation, liegt in einer ruhigen Wohngegend. Borik ist einer der schönsten öffentlichen Strände von Rovinj mit kristallklarem Wasser und einem wunderschönen Blick auf die Altstadt und die Insel Figarola. Er ist auch für Nichtschwimmer geeignet und wird auch von Einheimischen besucht. Die Kiefern in der Nähe der Parkplätze spenden angenehmen Schatten. Ein Küstenweg verbindet den Strand mit dem Valdaliso und Amarin Resorts.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Porton Biondi

Porton Biondi Beach

Art: Kiesel/steinig/gepflastert

Größe: Länge 700 m, Breite 30-50 m

Dienstleistungen: Beach Bars, Restaurant, sanitäre Anlagen, Tauchzentrum, Beachvolleyball, Kayaking, Wassersportzentrum, Vermietung von Liegestühlen und Sonnenschirme, Slipanlage, Fitnesscenter

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: Mülltonnen; für die Sauberkeit des Strandes sind Angestellte des Campingplatzes und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenlose Parkplätze auf dem nördlichen Teil des Strandes, in der Nähe einer der Strandbars

Diese schöne Bucht mit einem öffentlichen Strand, nördlich von der Altstadt gelegen und nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, befindet sich vor dem Campingplatz Porton Biondi. Der Strand ist überwiegend steinig aber es gibt auch einige, inmitten grüner Vegetation gelegene, sehr zugängliche Kieselbuchten und Betonplateaus zum Sonnenbaden. Am Strand selbst gibt es nur sehr wenig Schatten, deshalb besteht die Möglichkeit, sich Sonnenschirme und Sonnenliegen, direkt am Strand, auszuleihen. Generell ist er sehr sicher aber leider gibt es hier keine Rettungsschwimmer oder eine Erste Hilfe Station. Der Strand von Porton Biondi ist bekannt für seinen außergewöhnlichen Blick auf das historische Zentrum von Rovinj.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Baluota (Monte)

Baluota  Beach

Art: steinig

Größe: Länge 500 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: Mülltonnen; für die Sauberkeit des Strandes ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: Fußgängerzone, ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 15 Gehminuten entfernt (Parkplatz Vladibora, nördlich von der Altstadt gelegen)

Dieser schöne Steinstrand befindet sich direkt im Zentrum von Rovinj, unterhalb der Kirche der Hlg. Euphemia. Dieser einzigartige Ort ist ideal zum Sonnenbaden auf großen Felsplateaus geeignet und befindet sich nur wenige Minuten vom Marktplatz der Stadt entfernt. Wegen seiner steilen und felsigen Ufer, ist der Strand nicht für ungeübte Schwimmer geeignet. Einige Leitern erleichtern den Zugang zum Wasser. Speziell für Kinder gibt es einige kleine Kieselbuchten, in denen es jedoch keinen ausreichenden Sonnenschutz gibt. Der Strand gegenüber der Insel Katarina ist ein sehr romantischer Ort, um Sonnenuntergänge zu genießen. Im nördlichen Teil kann man auch gut Angeln, vor allem in den frühen Morgenstunden und am Abend (Angeln ist nur mit einem Angelschein erlaubt, den Sie in unserer Agentur bekommen können).

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Insel Katarina

Katarina Island Beach

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 500 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Hotelswimmingpool, Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Tennisplätze, Kinderspielplatz und andere Dienstleistungen des Hotelkomplexes

Hunde: nicht erlaubt

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung, für die Sauberkeit sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: nicht verfügbar, von Rovinj aus fahren ständig Boote zur Insel. Anlegestellen sind eine Mole am Hauptplatz und am Parkplatz Delfin vor dem gleichnamigen Pool

Von grüner Vegetation umgeben, liegt die Insel Katarina direkt der Altstadt von Rovinj gegenüber. Sie ist innerhalb von 5 Minuten mit dem Boot erreichbar. Der Strand ist größtenteils steinig mit einigen Kieselabschnitten. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die gegenüberliegende Altstadt von Rovinj sowie auf den Jachthafen und von der anderen Seite aus auf den Naturpark Zlatni Rt. Die Küste bietet einige versteckte Buchten und der westliche Teil ist unter den Einheimischen für das Klippenspringen bekannt. Zwischen den großen Felsen kann man Sonnenbaden und Schwimmen. Die Insel ist sehr grün und der Strand mit seinen Kiefern, die bis zum Ufer reichen, bietet angenehmen Schatten. Um die Insel herum gibt es einen schönen Wanderweg.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

 Strand Mulini

Monte Molini Beach

Art: Kiesel/Beton/steinig

Größe: Länge 200 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Bars, Hotelrestaurants, Geschäfte, Wassersportzentrum, Rettungsschwimmer, Jachthafen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Verleih von Fahrrädern und Booten, andere Dienstleistungen des Hotelkomplexes

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: für die Sauberkeit sind Hotelangestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: Fußgängerzone, ein gebührenpflichtiger Parkplatz befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt und liegt direkt am Eingang zum Yachthafen

Dieser gepflasterte Betonstrand befindet sich südlich von Rovinj, in der Nähe der ACI Marina. Das Stadtzentrum ist schnell zu Fuß zu erreichen. Der Strand wurde im Jahr 2014 komplett renoviert, die gepflasterten Abschnitte wurden ausgebessert und die umliegenden Grünflächen aufgefrischt. Die Verwendung eines speziellen weißen Betons in Verbindung mit den natürlichen Felsen verleiht dem gesamten Bereich einen Hauch von Exklusivität. Eine sehr beliebte Wanderpromenade, die zum Naturpark Zlatni Rt führt, teilt den Strand Monte Mulini vom 5-Sterne- Luxus-Hotelkomplex.

Am Strand befindet sich eine stilvolle Strand-Bar, die vor allem von Hotelgästen bevorzugt wird. Dank seiner großzügig gepflasterten Flächen und seiner Kieselstrandabschnitte, ist dieser öffentliche Strand ebenfalls gut für Kinder geeignet. In der Nähe gibt es verschiedene Wassersportangebote, Bootsverleihe und tägliche Bootsausflüge.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Lone

Lone Beach

Art: Kiesel/steinig/Beton

Größe: Länge 300 m, Breite 20-40 m

Dienstleistungen: Beach und Snack Bars, Hotelrestaurants, Rettungsschwimmer, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Verleih von Fahrrädern, aufblasbarer Wasserpark, andere Dienstleistungen des Hotelkomplexes

Hunde: ohne besondere Einschränkungen, am Strand sind spezielle Abschnitte für Hunde ausgewiesen

Wartung: für die Sauberkeit sind Hotelangestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: Fußgängerzone, ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 15 Gehminuten entfernt und liegt direkt am Eingang zum Wald- und Naturpark Zlatni rt (Goldenes Kap) an der Straße nach Škaraba

Der Strand erstreckt sich entlang der Lone Bucht und dehnt sich dann bis zum Monte Mulini Strand im Norden und im Süden bis zum Eingang zum Naturpark Zlatni Rt (Goldenes Kap, auch als Punta Corrente bekannt), aus. Er ist c. 1500 Meter von der Altstadt entfernt. Er kann nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden und bietet eine beeindruckende natürlich schöne Landschaft, ohne jeglichen Verkehrslärm. Der Teil des Strandes, der sich in der Nähe der Hotels Lone und Eden befindet, ist meist mit Kiesel bedeckt und verfügt über weite Grünflächen zum Sonnenbaden und einige schattige Abschnitte (dieser Teil wurde im Jahr 2014 renoviert), während der Teil innerhalb des Parks meist felsig ist mit einigen Kieselbuchten, die ideal für Kinder geeignet sind. Der schattige Naturpark mit seinen grünen Wiesen bietet eine erholsame Kulisse nach einem sonnigen Tag am Strand.

Die geschützte Bucht ist auch ein beliebter Ankerplatz für private Yachten und Motorboote. Sie wird von Anlegestellen der örtlichen Hafenbehörde verwaltet.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Zlatni Rt (Goldenes Kap)

Zlatni Rt Beach

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 2000 m, Breite 20-40 m

Dienstleistungen: Beach und Snack Bars, Restaurant, Duschen, Umkleidekabinen, Verleih von Fahrrädern, Vermietung von Liegestühlen

Hunde: ohne besondere Einschränkungen, am Strand sind spezielle Abschnitte für Hunde ausgewiesen

Wartung: für die Sauberkeit ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: Fußgängerzone, ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 15 Gehminuten entfernt und liegt direkt am Eingang zum Wald- und Naturpark Zlatni rt (Goldenes Kap) an der Straße nach Škaraba

Dieser schöne Strand befindet sich an einem hübschen Platz innerhalb des Naturparks Zlatni Rt (auch bekannt als Punta Corrente) und besteht aus einer Mischung von Steinen und Kieselsteinen. Das umliegende Naturschutzgebiet Zlatni Rt ist eine der schönsten Parkanlagen an der kroatischen Adriaküste und wurde vom österreichisch-ungarischen Grafen Georg Hütterott 1890 als Luftkurort gegründet. Das Gebiet verfügt über eine Fülle von einheimischen Pflanzenarten sowie über viele exotische Bäume, die im Laufe der Jahre angepflanzt wurden. Es gibt große Wiesen und Wälder, die sowohl für sportliche Aktivitäten ideal sind, als auch für Kinder zum Spielen. Für Adrenalin süchtige gibt es in einem alten Steinbruch auch eine sehr beliebte Wand zum Klettern, die kostenlos genutzt werden kann.

Der Strand von Zlatni rt (Goldenes Kap) ist der größte und meistbesuchte Strand in Rovinj, da die ruhige See perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln geeignet ist und man von hier aus einen wunderschönen Blick auf die Insel St. Andreas hat. Die Kieselbuchten sind sicher für Kinder, während die felsigen Abschnitte eher guten Schwimmern und Sonnenanbetern vorbehalten sein sollten. Ein Küstenpfad entlang der Uferpromenade bietet hervorragende Möglichkeiten für lange und erholsame Spaziergänge zum nächsten Strand Kuvi.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Insel Sveti Andrija (Rote Insel)

The island of Sveti Andrija (Red Island) Beach

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 500 m, Breite 10-20 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte, Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Surfzentrum, Tennisplätze, Tauchzentrum, aufblasbarer Wasserpark, Kinderspielplatz, Wellness Oase und andere Dienstleistungen des Hotels

Hunde: nicht erlaubt

Wartung: für die Sauberkeit sind Hotelangestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: die Insel kann nur per Schiff (ca. 15 Min Fahrt, Fahrpreis c. 5,- Euro) erreicht werden. Es ist empfehlenswert, das Auto in der Nähe des Delfin Poolbereiches zwischen dem Stadtzentrum und dem Yachthafen, zu parken (kostenpflichtig)

Die größte und unbewohnte Insel des Archipels von Rovinj (auch als Rote Insel bekannt) bietet eine breite Palette an Einrichtungen und einige sehr interessante Sehenswürdigkeiten wie die Kirche, die im VI. Jahrhundert von den Benediktinern erbaut wurde und das Kloster, welches die Familie Hütterott als Schloss umgebaut hat und heute ein fester Bestandteil des Hotels Istra ist.

Der Strand, der zum Teil aus Kiesel und Fels besteht und verschiedene Betonplateaus zum Sonnenbaden bietet, ist auch für seine gute Wasserqualität und seine Sauberkeit bekannt. Auf der Insel, die sehr beliebt bei Bootsfahrern ist, gibt es eine geschützte Bucht mit Liegeplätzen. Der innere Teil der Bucht mit seinem Kiesel- und Steinstrand ist eher für Kinder geeignt als deren Außenkanten mit starken Strömungen. Eine Fußgängerbrücke verbindet diesen Teil mit dem FKK-Strand auf der Maškin Insel.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Insel Maškin (FKK)

Island Maskin Naturist Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 800 m, Breite 10-20 m

Dienstleistungen: auf der Insel Sveti Andrija verfügbar: Bars, Restaurants, Geschäfte, Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Surfzentrum, Tennisplätze, Tauchzentrum, aufblasbarer Wasserpark, Kinderspielplatz, Wellness Oase und andere Dienstleistungen des Hotels

Hunde: nicht erlaubt

Wartung: für die Sauberkeit sind Hotelangestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: die Insel kann nur per Schiff (ca. 15 Min Fahrt, Fahrpreis c. 5,- Euro) erreicht werden (Insel Sv. Andrija – Rovinj)

Die Küste von Maškin ist eine der offiziellen FKK-Strände in Rovinj. Die Insel liegt nördlich von Rovinj und wird durch einen Damm mit der Insel St. Andreas (auch „Rote Insel“ genannt) verbunden (es gibt regelmäßige, stündliche Bootsverbindungen von der Innenstadt und dem Parkplatz Delfin aus).

Der Strand ist überwiegend felsig mit ein paar Kieselabschnitten. Er ist einer der ruhigsten Strände mit tiefem und sehr sauberem Wasser. Auf großen Felsen kann man wunderbar Sonnenbaden. Für Kinder ist der Strand aufgrund seiner Felsen und Unterwasserströmungen nicht zu empfehlen.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Balsamake

Balsamake Beach Rovinj

Art: steinig

Größe: Länge 200 m, Breite 30 m

Dienstleistungen: Bars und Restaurants in der nähe

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: für die Sauberkeit ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt und liegt direkt am Eingang zum Wald- und Naturpark Zlatni rt (Goldenes Kap) an der Straße nach Škaraba

Dieser kleine Felsenstrand im Süden des Hafens und im Naturpark Zlatni Rt gelegen, bietet einen Blick auf die Insel St. Andreas (Sveti Andrija). Der Strand ist umgeben von schattenspendenden Kiefern und ist besonders geeignet für ein Sonnenbad auf den großen flachen Felsenplateaus. Da das Meer hier sehr steil abfällt und es keine Leitern gibt, die den Zugang erleichtern könnten, ist dieser Teil des Strandes nur für gute Schwimmer und Erwachsene geeignet.

Das umliegende Naturschutzgebiet bietet sich, für lange Spaziergänge und für sportliche Betätigungen in dieser unberührten Landschaft mit spektakulären Ausblicken, an. Der Strand ist öffentlich und wird auch von Einheimischen besucht. Seine Felsen sind ein interessanter Punkt zum Angeln, vor allem in den frühen Morgenstunden und am Abend (nur mit Angelschein).

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Škaraba

Skaraba Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 800 m, Breite 20-40 m

Dienstleistungen: nicht verfügbar

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: Mülltonnen; für die Sauberkeit ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt und liegt direkt am Eingang zum Wald- und Naturpark Zlatni rt (Goldenes Kap) an der Straße nach Škaraba

Dieser sehr beliebte, von einem Kiefernwald umgebene, öffentliche Strand befindet sich an der südlichen Grenze des Naturparks Zlatni Rt. Charakteristisch ist das kristallklare Wasser und die felsige Küste, die ideal zum Sonnenbaden einlädt und für Sprünge ins Meer geeignet ist. Das Wasser ist sofort tief und ist deshalb nur Schwimmern zu empfehlen. Der dem Parkplatz nächstgelegene Strand ist die beste Wahl für Familien mit Kindern, da es hier Kieselstrand gibt und größere gepflasterte Bereiche mit einem sanft abfallenden Zugang zum Meer.

Der westliche Teil des Škaraba Strands besteht aus einer Reihe von kleinen und versteckten Felsbuchten, die oft auch von Naturisten besucht werden, obwohl der Strand nicht als ist FKK-Strand spezifiziert ist. Dieser Teil des Strandes ist bekannt für seine starken Unterwasser strömungen und einem romantischen Blick auf das offene Meer hinaus.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Kuvi

Kuvi Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig/gepflastert

Größe: Länge 700 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Beach/Snack Bars, Kinderspielplatz, sanitäre Anlagen, Duschen, Vermietung von Liegestühlen, Wassersportzentrum, Rettungsschwimmer

Hunde: ohne besondere Einschränkungen, Haustiere sind am südlichen Teil des Strandes nicht erlaubt

Wartung: Mülltonnen; für die Sauberkeit ist städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: ein kostenloser Parkplatz befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt und liegt im Ortsteil namens Centener, in der Nähe des Cuvi Restaurant

Der Kuvi Strand befindet sich zwischen dem Strand Škaraba und der Feriensiedlung Villas Rubin, c. 2,5 Kilometer südlich vom Stadtzentrum. Seine Kiesel-und Sandabschnitte machen ihn zu einem der sichersten Strände in der Umgebung. Vor allem wegen seiner geschützten Lage und seines sanft abfallenden Geländes ist er besonders für kleine Kinder geeignet. Der Strand selbst ist sehr schön angelegt und von einem dichten Kiefernwald umgeben, welcher ausgiebigen Schatten spendet. Ausgetretenen Pfade, die sich in der Nähe befinden, laden zu ausgiebigen Spaziergängen in der schönen Natur ein.

Das Kuvi- Kap teilt den Strand in zwei Bereiche. Neben der geschützten Bucht gibt es auch einen felsigen Teil und einen Bereich mit Kieselsteinen, beides mit Blick auf das offene Meer angrenzend an das Villas Rubin Resort, welches verschiedene Verpflegungs-und Freizeitmöglichkeiten anbietet.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Villas Rubin

Villas Rubin Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 1000 m, Breite 20-40 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte, Swimmingpool, Erste Hilfe, FKK Strand, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Verleih von Fahrrädern und Booten, Wassersportzentrum, Vermietung von Liegestühlen, Slipanlage, Tauchzentrum, Tennisplätze, Beachvolleyball, andere Dienstleistungen des Resorts

Hunde: Hunde können den Strand in ausgewiesenen Bereichen verwenden

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit des Strandes sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenloser Parkplatz befindet sich vor der Rezeption des Villas Rubin Resorts

Dieser Strand ist ein Teil der Ferienanlage Villas Rubin und einer der größten und meist besuchten Strände Rovinjs, besonders am Wochenende, da er auch bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Der Strand ist lang und relativ flach. An einigen felsigen Stellen des Ufers wurden im Laufe der Jahre feine Kieselsteine angespült und verwandelten somit diesen Teil zu einem zugänglichen Strandabschnitt für Kinder. Der Strand ist von Wiesen umgeben und ideal zum Sonnenbaden und für sportliche Betätigungen geignet. Der westliche Teil des Strandes (nahe dem Kuvi Strand) ist für Naturisten reserviert.

Dank seiner Anlegestellen, einer Bootsrampe und der Möglichkeit, Boote auszuleihen, ist dieser Strand ein Zentrum für Wassersportliebhaber. Der Strand ist sehr sauber und wurde mit der Blauen Flagge (ein internationales Kennzeichen für höchste Umwelt-und Gütestandards) ausgezeichnet. Da der Strand ein Teil der Ferienanlage Villas Rubin ist, wird ein Tageseintrittspreis von ca. 3,- Euro pro Person erhoben, was die Einrichtungen des Resorts auf alle Fälle wert sind.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Polari

Polari Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 2000 m, Breite 30 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte, Swimmingpool, Erste Hilfe, FKK Strand, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, Duschen, Surfzentrum, Verleih von Fahrrädern und Booten, Wassersportzentrum, Vermietung von Liegestühlen, Slipanlage, Tauchzentrum, Tennisplätze, Beachvolleyball, Kinderspielplätze und andere Dienstleistungen des Campingplatzes

Hunde: Hunde können den Strand in ausgewiesenen Bereichen verwenden

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit des Strandes sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenloser Parkplatz befindet sich vor der Rezeption des Campingplatzes Polari

Der Strand Polari ist ein Teil der großen Campinganlage und liegt 4 km südlich von Rovinj, direkt neben dem Resort Villas Rubin (Tageseintrittspreis von ca. 3.- Euro pro Person). Der Strand mit seinem kristallklaren Wasser ist für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Der südliche Teil des Strandes, auch Punta Eva (Kap Eva) genannt, ist für Naturisten reserviert.

Der Strand bietet einen spektakulären Blick auf das Archipel von Rovinj mit den Inseln: Hlg. Andreas, Maškin, Sturago und Hlg.Ivan. Er ist besonders empfehlenswert für Familien, dank einer großen Auswahl an Einrichtungen, darunter Restaurants, Ferienwohnungen, Spielplätze und eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Wie alle anderen Strände in diesem Teil der Stadt, wird die Anlage mit den anderen Stränden und den anderen Resorts durch einen schönen Küstenpfad miteinander verbunden.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Veštar

Vestar Beach Rovinj

Art: Sand/Kiesel/teilweise steinig

Größe: Länge 700 m, Breite 20-40 m

Dienstleistungen: Bars, Restaurants, Geschäfte, Swimmingpool, Erste Hilfe, Rettungsschwimmer, sanitäre Anlagen, aufblasbarer Wasserpark, Tennisplätze, Beachvolleyball, Kinderspielplätze, Verleih von Fahrrädern und Booten, Tauchzentrum, Slipanlage und andere Dienstleistungen des Campingplatzes

Hunde: Hunde können den Strand in ausgewiesenen Bereichen verwenden

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit des Strandes sind Angestellte und die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: kostenloser Parkplatz befindet sich vor der Rezeption des Campingplatzes Veštar

Hier befindet sich eine, besonders für Familien geeignete, schöne geschützte Bucht mit sehr ruhigem Wasser sowie Sand und feinem Kiesel. Der sanft abfallende Sandboden macht diesen Strand zu einem der sichersten Strände in Rovinj. In der Tat ist der Strand so flach, daß man zu Fuß ca. 50 Meter weit hineingehen kann, bis man in tiefere Gewässer kommt. Als Teil des Campingplatzes Veštar, bietet der Strand eine breite Palette an Einrichtungen und Dienstleistungen, darunter ein kleiner Yachthafen für Bootsbesitzer. Der tägliche Eintrittspreis beträgt 3,- Euro pro Person.

Dieser, mit der Blauen Flagge ausgezeichnete, Strand liegt 5 km südlich von Rovinj und befindet sich an der Hauptstraße in Richtung Pula. Wenn Sie gerne Fahrradfahren, dann können Sie den Campingplatz auch über eine schöne Schotterstraße von der Rezeption des Campingplatzes Polari aus erreichen. Der südliche Teil des Strandes mit seinem felsigen Ufer wird besonders denen gefallen, die etwas mehr Privatsphäre wünschen oder die gerne Angeln. Es gibt hier meist nur wenige Schwimmer.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Strand Cisterna

Cisterna Beach Rovinj

Art: Kiesel/steinig

Größe: Länge 800 m, Breite 20 m

Dienstleistungen: Beach und Snack bar Bars

Hunde: ohne besondere Einschränkungen

Wartung: es gibt einen Platz für die Müllentsorgung; für die Sauberkeit ist die städtische Müllabfuhr verantwortlich

Parken: ein kostenloser und nicht-regulierter Parkplatz auf der Schotterstraße die zum Strand führt

Der Strand Cisterna ist ein schöner Kieselstrand und befindet sich 7 km südlich vom Stadtzentrum Rovinjs. Wenn Sie der Straße Richtung Pula folgen, müssen Sie nur kurz vor dem Campingplatz Veštar links auf einen Schotterweg abbiegen und gelangen dann zum Strand. Der Strand ist öffentlich. Sein türkisblaues Wasser und die Bäume im Hintergrund, vermitteln den Einduck, als wäre man an einen wild-romatischen Strand. Das Wasser fällt flach ab und ist ruhig, also ideal für Familien mit Kindern geeignet. In der Nähe gibt es aber leider keine Einrichtungen. Neben einer Strandbar, gibt es entlang der 3 km langen unbefestigten Straße, die von der Asphaltstraße bis zum Strand führt, einige familiengeführte Restaurants, die eine sehr entspannte Atmosphäre vermitteln.

Von diesem schmalen Strand aus hat man einen fantastischen Blick auf die Felseninselchen "Dvije sestrice" (zwei Schwesterchen), die nur ein paar hundert Meter vom Ufer entfernt ist. Der Strand ist sehr beliebt bei den Einheimischen und ist manchmal an den Wochenenden überfüllt. In der Nähe befindet sich das ornitologische Reservat “Palud“, ein Vogelschutzgebiet mit mehr als 200 Vogelarten, welches man unbedingt besuchen sollte. Genießen Sie diesen direkten Kontakt mit der unberührten Natur auf Ihren Wandertouren.

Karte anzeigen  Zurück zum Seitenanfang

Eigenschaften der Rovinjer Küste

Die Küste Rovinjs ist verschiedenartig gegliedert und bietet eine Vielzahl von Buchten und kleineren Einbuchtungen. Meist ist der Strand steinig und mit feinem Kies kombiniert. Einige Strände bieten einen einfachen Zugang zum Meer, während andere, steinigere Abschnitte, guten Schwimmern vorbehalten sein sollten. Wie auch immer, es gibt unzählige Möglichkeiten, erkunden sie so viele wie Sie können und finden Sie Ihren privaten, versteckten Lieblingsplatz oder genießen Sie die große Auswahl an Einrichtungen und Dienstleistungen an den gut besuchten Stränden innerhalb der Campingplätze. Das kristallklare Meer mit seiner reichen Unterwasserwelt ist besonders zum Schnorcheln und Tauchen geeignet.

Die Freikörperkultur

FKK ist ebenfalls sehr populär und findet meist innerhalb der Campingplätze statt. Es gibt aber auch außerhalb der Camps einige öffentliche Strandabschnitte, an denen FKK erlaubt ist.

Hundefreundliche Strände

Wenn Sie mit Haustieren reisen, gibt es einige hundefreundliche Strände. Diese Plätze sind speziell als Hundestrand gekennzeichnet. Obwohl es an den meisten Stränden keine Einschränkungen gibt, sollten Sie Ihren Hund ständig angeleint halten und ihn nicht ohne Kontrolle lassen. Wenn Sie mit dem Hund schwimmen gehen, dann bitte nur an den mit „hundefreundlich“ gekennzeichneten Stellen.